Runde 3 – 30.08.2015 – DFC : Ober-Grafendorf/Weinburg

31.08.2015 von dfc

Bei extrem heißen Temperaturen startete der DFC in das dritte Meisterschaftsmatch gegen den Relegationsgegner der Saison 2013/2014. Nach den beiden Nullrunden in den ersten Matches, waren 3 Punkte ein Muss. Die ersten Minuten verliefen noch relativ ausgeglichen, wobei Ober-Grafendorf zweimal torgefährlich wurde. Bei der ersten Möglichkeit für den DFC ging der Ball leider knapp am Tor vorbei. In Minute 32. war es soweit und Vladka brachte nach einem Eckball die Heimischen mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnte Prinzi, nach Vorlage von Vanessa, auf 2:0 erhöhen. In der zweiten Hälfte konnte der DFC weiter Druck aufbauen und somit gelang in der 61. Minute das 3:0. In der 90. Minute erzielte Andy ein Traumtor aus extrem spitzem Winkel und somit gingen die Mädels vom DFC mit dem Endstand von 4:0 vom Platz.

hstein-obergrafendort

Kategorie: Allgemein

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.